Märkte am Morgen: Getreide

Ukraine hofft auf mehr Weizen

Vor der Veröffentlichung des neuen Wasde steht der Weizenmarkt unter Druck. In der Ukraine und Rumänien kommen die Bestände gut durch den Winter.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats