Märkte am Morgen: Getreide

Nordafrika stützt die Matif

Die gute Nachfrage in Algerien und Tunesien verbessert die Exportmöglichkeiten für französischen Weizen. In den USA zeichnet sich eine größere Maisfläche ab.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats