Märkte am Morgen: Getreide

Russische Prognose überrascht

Das Agrarministerium in Moskau rechnet 2018 mit einer deutlich kleineren Getreideernte. Analysten bezweifeln die Zahlen. An den Börsen gibt es einen kleinen Rückschlag.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats