Märkte am Morgen: Getreide

Russland wird zu teuer

Erstmals seit sechs Monaten geht russischer Weizen bei einer Ausschreibung Ägyptens leer aus. Die Hoffnung europäischer Exporteure erhält neue Nahrung.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats