Märkte am Morgen: Getreide

Weizen weiter unter Druck

Trotz ungünstiger Aussaatbedingungen für Sommerweizen in den USA und der Ukraine geben die Getreidenotierungen weiter nach. Die Furcht vor eine großen russischen Ernte drückt die Stimmung.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats