Märkte am Morgen: Ölsaaten

USA verlieren Sojabohnenexporte

Das US-Agrarministerium (USDA) hat mit seiner Veröffentlichung der November-Zahlen zur globalen Sojabilanz kurzfristig einen Kursrutsch ausgelöst. Am Ende kehrte an der Börse in Chicago wieder etwas Ruhe ein.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats