Märkte am Morgen: Ölsaaten

Argentinien liefert Sojabohnen nach China

Wieder einmal ist es US-Präsident Donald Trump, der die geopolitischen Entwicklungen mit Auswirkungen auf die Börsen lenkt. Er gibt bekannt, dass China zu einem Deal bereit ist und die USA deshalb keine weiteren Zölle einführen. Das Asiatisch-Pazifische Bündnis (Apec) endet hingegen am Wochenende ergebnislos.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats