Märkte am Morgen: Ölsaaten

Schwache Nachfrage in China

Aktuelle Importdaten zeigen, dass China deutlich weniger Sojabohnen benötigt. Die Farmer in Brasilien warten mit der Vermarktung der neuen Ernte ab.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats