Ölsaatenmarkt

US-Farmer warten auf neues China-Geschäft

Das Auf und Ab im Handelsstreit verunsichert die Marktteilnehmer in den USA.
Foto: SB
Das Auf und Ab im Handelsstreit verunsichert die Marktteilnehmer in den USA.

Die Sojakurse in den USA hängen weiter von der chinesischen Nachfrage ab. Ein weiterer ASP-Fall wurde in Südkorea bestätigt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats