Märkte am Morgen: Getreide

EU eröffnet zollfreie Kontingente für die Ukraine

Zum Ende der ersten Handelswoche im neuen Jahr treffen unterschiedliche Strömungen aufeinander. Die Kältewelle in den USA ist teilweise eingepreist, zudem herrschen günstige Bestandsentwicklungen in Russland. Die EU erlaubt mehr Maisimporte aus der Ukraine.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats