Von einem nur noch moderaten Zuwachs bei der Milchproduktion geht die EU Kommission aus.
Pixabay
Von einem nur noch moderaten Zuwachs bei der Milchproduktion geht die EU Kommission aus.

In der zweiten Jahreshälfte 2018 wird in der EU weniger gemolken, prognostiziert die EU Kommission. Grund ist das fehlende Futter.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats