Das Rohmilchangebot der EU liegt im ersten Halbjahr 2021 in etwa auf Vorjahresniveau.
IMAGO / Fotoarena
Das Rohmilchangebot der EU liegt im ersten Halbjahr 2021 in etwa auf Vorjahresniveau.

Die Anlieferungen im ersten Halbjahr 2021 summieren sich auf Vorjahresniveau, die Entwicklung in den Ländern ist aber unterschiedlich. Die Käseproduktion nimmt weiter zu.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats