Die deutsche Milchproduktion ist 2021 um rund zwei Prozent gesunken.
IMAGO / photothek
Die deutsche Milchproduktion ist 2021 um rund zwei Prozent gesunken.

Hohes Preisniveau dürfte sich vorerst fortsetzen. Weniger Bauern und sinkende Milchkuhbestände sorgen für eine Begrenzung des Rohmilchangebots. Hohe Produktionskosten fressen gestiegene Erlöse jedoch auf.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats