Minsk darf weiterhin Milchprodukte nach Russland liefern. Allerdings sollen über diesen Kanal keine Embargo-Waren mehr ins Nachbarland gelangen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats