Milchmarkt

Stabilen Notierungen vor dem „Lockdown-Light“

Der Lebensmitteleinzelhandel bestellte große Mengen an Schnittkäse.
imago images / Shotshop
Der Lebensmitteleinzelhandel bestellte große Mengen an Schnittkäse.

Von der Verschärfung der Corona-Lage zeigt sich der Milchmarkt noch unbeeindruckt. Bei den Großverbrauchern wird mit einem Ansatzrückgang gerechnet.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats