Die guten Witterungs- und Weidebedingungen in der zweiten Jahreshälfte 2020 haben die Milchproduktion in Neuseeland steigen lassen.
Fonterra
Die guten Witterungs- und Weidebedingungen in der zweiten Jahreshälfte 2020 haben die Milchproduktion in Neuseeland steigen lassen.

Die Erzeuger haben 2020 so viel Rohstoff produziert wie nie zuvor. Für das Wirtschaftsjahr 2020/21 könnte die Menge gegenüber dem Vorjahr um ein Prozent steigen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats