OECD/FAO-Prognose

Niedrige Preise prägen Agrarmärkte

Die Bären werden den Bullen an den Agrarmärkten laut FAO und OECD weiter das Leben schwer machen.
Foto: Gerd Altmann auf Pixabay
Die Bären werden den Bullen an den Agrarmärkten laut FAO und OECD weiter das Leben schwer machen.

Eine sinkende Tendenz für die Agrarpreise machen OECD und FAO in ihrer Prognose für die globalen Agrarmärkte aus. Die Risiken f&uum

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats