Ölsaatenmärkte

Chinas Ölmühlen drosseln Produktion

Foto: picture alliance

Die Sojamärkte reagieren verunsichert über eine mögliche Reduzierung der Sojaverarbeitung in China, was die Nachfrage des Landes nach Sojabohnen schmälern könnte. Raps und Canola im Aufwind. Rohöl legt weiter zu.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats