Ölsaatenmärkte

Bohnen verlieren zweistellig

Die Stimmung am Sojamarkt in den USA hängt von der Nachfrage Chinas ab.
Foto: USDA
Die Stimmung am Sojamarkt in den USA hängt von der Nachfrage Chinas ab.

Ausbleibende Chinakäufe schlagen sich direkt auf Sojakurs nieder. Korrektur der Pflanzenöle nimmt an Fahrt auf. Rohölkontrakte bewegen sich weiter seitwärts.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats