Ölsaatenmärkte

Nachlassende Corona-Ängste beleben Märkte

Die meisten Rapsbestände präsentieren sich in Deutschland in einem guten Zustand.
imago images / Christian Ohde
Die meisten Rapsbestände präsentieren sich in Deutschland in einem guten Zustand.

Hoffnung auf anziehende China-Importe lassen Sojabohnen und -öl steigen. Erneut starke Ernteprognose für brasilianische Bohnen. Produktionsängste pushen Palmöl. Canola in Grün. Druck auf Rohöl hält an.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats