Ölsaatenmärkte

Exportserie für US-Soja hält an

Noch ist es in den Sojaanbaugebieten zu trocken, um die Bohnen in den Boden zu legen.
imago images / Fotoarena
Noch ist es in den Sojaanbaugebieten zu trocken, um die Bohnen in den Boden zu legen.

Die US-Exporte liegen dritte Woche in Folge über 2,0 Mio t. Brasilien kann mit Regen rechnen. Pflanzenöle und Rohöl unter Druck.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats