Ölsaatenmärkte

Exportserie für US-Soja hält an

Noch ist es in den Sojaanbaugebieten zu trocken, um die Bohnen in den Boden zu legen.
imago images / Fotoarena
Noch ist es in den Sojaanbaugebieten zu trocken, um die Bohnen in den Boden zu legen.

Die US-Exporte liegen dritte Woche in Folge über 2,0 Mio t. Brasilien kann mit Regen rechnen. Pflanzenöle und Rohöl unter Druck.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats