Ölsaatenmärkte

Ausverkauf nach Wasde-Bericht

Händler warten auf die neuen Bewertungen des USDA zur Entwicklung der Bestände.
imago images / agefotostock
Händler warten auf die neuen Bewertungen des USDA zur Entwicklung der Bestände.

Händler sind überrascht von aktuellen Wasde-Zahlen zu Produktion und Endbeständen von Sojabohnen. Russland erhebt Exportzoll auf Rapssaat.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats