Ölsaatenmärkte

US-Soja rege gefragt

Nach Angaben USDA wurden innerhalb der vergangenen Woche rund 3,01 Mio. t US-Sojabohnen für den Export gebucht. Das ist der höchste Wert seit rund 20 Wochen.
IMAGO / Panthermedia
Nach Angaben USDA wurden innerhalb der vergangenen Woche rund 3,01 Mio. t US-Sojabohnen für den Export gebucht. Das ist der höchste Wert seit rund 20 Wochen.

US-Soja erfreut sich solider Nachfrage angesichts der Probleme in Lateinamerika. Raps korrigiert nach Preissprung. Die Pflanzenöle entwickeln sich unterschiedlich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats