Ölsaatenmärkte

Konjunktursorgen belasten Sojabohnen

Bei den Sojabohnen an der CBoT hielt am Mittwoch die bärische Grundstimmung vorerst an.
IMAGO / Fotoarena
Bei den Sojabohnen an der CBoT hielt am Mittwoch die bärische Grundstimmung vorerst an.

US-Sojakomplex mit gemischten Vorzeichen. Die argentinischen Sojaanreize tragen umgehend Früchte. Canola und Palmöl folgen dem schwachen Marktumfeld. Die Rohöl-Futures sacken weiter ab.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats