Ölsaatenmärkte

Pariser Raps nähert sich 700-Euro-Marke

Die Rapskontrakte in Paris legen deutlich zu.
IMAGO / Martin Wagner
Die Rapskontrakte in Paris legen deutlich zu.

Der US-Sojakomplex legt einheitlich zu. Canola profitiert von neuem Raps-Allzeithoch in Paris. In Kuala Lumpur pausierte der Handel. Die Rohölfuture ziehen spürbar an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats