Ölsaatenmärkte

Pflanzenöle korrigieren auf breiter Front

Auch bei den Canola-Kontrakten kam es am Dienstag zu einer kräftigen Korrektur.
IMAGO / All Canada Photos
Auch bei den Canola-Kontrakten kam es am Dienstag zu einer kräftigen Korrektur.

Die Omikron-Angst hat die Märkte voll im Griff. Sojaöl, Canola und Palmöl brechen regelrecht ein, nachdem die Rohöl-Futures erneut ins Straucheln geraten sind.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats