Ölsaatenmärkte

Raps fällt auf neuen Tiefstand

An der Euronext in Paris ging es für den Raps am Mittwoch abwärts.
IMAGO / Martin Wagner
An der Euronext in Paris ging es für den Raps am Mittwoch abwärts.

Trotz positiver Singale vom Sojahandel bleiben Canola und Raps deutlich im Minus. Palmöl erholt sich weiter. China-Sorgen überschatten Rohöl-Markt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats