Ölsaatenmärkte

Raps setzt Rekord-Rally unbeirrt fort

Ungeachtet der großen Volatilität bei den meisten Agrargütern setzten die Rapskontrakte an der Euronext in Paris ihre Rekord-Rally am Freitag unbeirrt fort.
IMAGO / Ukrinform
Ungeachtet der großen Volatilität bei den meisten Agrargütern setzten die Rapskontrakte an der Euronext in Paris ihre Rekord-Rally am Freitag unbeirrt fort.

Chinas Sojaimporte aus Brasilien sind im Aufwind. Kanadas Eisenbahner nehmen einen Streik auf. Palmöl sackt nach indonesischem Regierungsbeschluss ab. Rohöl verharrt auf hohem Niveau.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats