Ölsaatenmärkte

Rapspreise fahren weiter Achterbahn

Das Auf und Ab der Rapsnotierungen an der Euronext in Paris setzte sich am Donnerstag fort.
IMAGO / Ukrinform
Das Auf und Ab der Rapsnotierungen an der Euronext in Paris setzte sich am Donnerstag fort.

Raps und Canola trotzen der Korrektur bei Pflanzenölen. Die Exportverkäufe von Sojabohnen enttäuschen Anleger. Rohöl ist auf dem Rückzug.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats