Ölsaatenmärkte

Rohöl-Future springen zum Wochenstart 10 Prozent in die Höhe

An der Euronext in Paris legten die Rapskontrakte am Freitag weiter zu.
IMAGO / Ukrinform
An der Euronext in Paris legten die Rapskontrakte am Freitag weiter zu.

Sojabohnen verlieren vor dem Wochenende. Canola und Pariser Raps entwickeln sich gegensätzlich. Palmöl verzeichnet den stärksten Tagesverlust.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats