Ölsaatenmärkte

Schlechte Noten für Sojafelder

Die Sojakurse wurden zuletzt gestützt von steigenden Ölpreisen und einer unerwartet deutlichen Reduzierung der Qualitätsbewertungen für die US-Sojafelder.
IMAGO / VWPics
Die Sojakurse wurden zuletzt gestützt von steigenden Ölpreisen und einer unerwartet deutlichen Reduzierung der Qualitätsbewertungen für die US-Sojafelder.

Die jüngste Hitzewelle in den USA stresst die Sojaanbaugebiete mehr als erwartet. Die Pflanzenöle liegen leicht im Plus. Hoffnung auf die chinesische Nachfrage lässt Rohöl steigen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats