Ölsaatenmärkte

Soja in der Abwärtspirale

Die Angst vor einer sinkenden chinesischen Nachfrage belastet den Sojamarkt.
imago images / Xinhua
Die Angst vor einer sinkenden chinesischen Nachfrage belastet den Sojamarkt.

Der Donnerstag brachte zweistellige Verluste für die Sojanotierungen in den USA. Angst und Pessimismus angesichts der Ausbreitung des Coronavirus geben an den Börsen weiterhin den Ton an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats