Ölsaatenmärkte

Soja verliert in der Nacht

Gute Ernteaussichten in Südamerika und die Corona-Krise sorgten in der Nacht für fallende Sojakurse.
Foto: transgen
Gute Ernteaussichten in Südamerika und die Corona-Krise sorgten in der Nacht für fallende Sojakurse.

Nach einer positiven Entwicklung am Donnerstag geht es für die Sojakontrakte nachbörslich wieder steil abwärts. Corona-Ängste setzten Palmöl-Preise unter Druck.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats