Ölsaatenmärkte

Soja wechselt die Richtung

Analysten erwarten, dass das USDA am Freitag die Prognose für die Sojaerträge in den USA leicht senkt.
IMAGO / ZUMA Wire
Analysten erwarten, dass das USDA am Freitag die Prognose für die Sojaerträge in den USA leicht senkt.

Späte Gewinnmitnahmen belasteten Sojapreise. China bleibt weiterhin auf Einkaufstour. Rohöl profitiert vom schwachen US-Dollar.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats