Ölsaatenmärkte

Sorge um Südamerika überstrahlt Rekord-US-Sojaernte

An der Euronext in Paris korrigierten die Rapskontrakte am Mittwoch spürbar.
picture-alliance/ ZB
An der Euronext in Paris korrigierten die Rapskontrakte am Mittwoch spürbar.

Der Sojakomplex in den Vereinigten Staaten präsentiert sich mit grünen Vorzeichen. Canola folgt Pariser Raps in die Tiefe. Gewinnmitnahmen belasten die Palmölkontrakte. Die US-Inflationsdaten geben Rohöl-Futures Rückenwind.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats