Ölsaatenmarkt

Brasilien steigert Exporte weiter

Am Hafen Miritituba trifft die Straße Transamazonica auf den Fluss Rio Tapajos. Dort werden Sojabohnen für den Export verladen.
imago images / imagebroker
Am Hafen Miritituba trifft die Straße Transamazonica auf den Fluss Rio Tapajos. Dort werden Sojabohnen für den Export verladen.

Experten schätzen die brasilianische Sojaernte höher ein, als die Regierung des Landes. Canola und Raps im grünen Bereich. Rohö

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats