Ölsaatenmarkt

Coronavirus stellt Infrastruktur auf die Probe

imago images / imagebroker

In Argentinien führen die Einschränkungen im Kampf gegen die Corona-Epidemie zu logistischen Problemen bei der Ausfuhr von Sojabohnen. Pflanzenöle könnten international zulegen. Rohöl bleibt im Keller.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats