Ölsaatenmarkt

China kauft US-Sojabohnen

Die Notierungen für Sojabohnen stehen weiter unter Druck. Sojaschrot profitiert von der sinkenden Ethanolproduktion.
imago images / All Canada Photos
Die Notierungen für Sojabohnen stehen weiter unter Druck. Sojaschrot profitiert von der sinkenden Ethanolproduktion.

Ungeachtet der politischen Spannungen vereinbaren die USA und China einen Deal zur Lieferung von Sojabohnen. Raps in Paris deutlich im Plus. Rohöl erholt sich spürbar.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats