Ölsaatenmarkt

Hoffnung auf neues China-Geschäft

Sollte China weitere Soja-Importe zu ermäßigten Zollsätzen ermöglichen, könnte das die Kurse in Chicago stützen.
Steffen Bach
Sollte China weitere Soja-Importe zu ermäßigten Zollsätzen ermöglichen, könnte das die Kurse in Chicago stützen.

Gerüchte um neue Sojaimporte Chinas stützen die Bohne in Chicago. In Brasilien verzögert sich die Aussaat. Raps gibt trotz eines schwachen Euros nach.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats