Ölsaatenmarkt

NOPA beflügelt Sojaschrot

Die Notierungen für Sojabohnen stehen weiter unter Druck. Sojaschrot profitiert von der sinkenden Ethanolproduktion.
imago images / All Canada Photos
Die Notierungen für Sojabohnen stehen weiter unter Druck. Sojaschrot profitiert von der sinkenden Ethanolproduktion.

Bohnen schließen mit roten Vorzeichen. Schrotproduktion übertrifft due Erwartungen. Raps koppelt sich vom Markt ab. Die Rohölmärkte geben weiter nach.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats