Ölsaatenmarkt

US-Sojabohnen markieren Monatstief

Die US-Läger sind momentan prall gefüllt mit Soja.
IMAGO / Panthermedia
Die US-Läger sind momentan prall gefüllt mit Soja.

Starker Flächenzuwachs belastet Soja. Russland stoppt den Export von Sonnenblumensaat. Die Ölsaaten ziehen sich gegenseitig in die Tiefe. US-Präsident Joe Biden löst Korrektur am Rohölmarkt aus.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats