Raps im Überfluss

Preisfantasien schwinden

Die Preise am Rapsmarkt dürften künftig noch weiter unter Druck geraten. Höhere Canola-Vorräte in Kanada und mehr Raps in der EU als zunächst erwartet zählen zu den Gründen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats