Warenterminbörsen

Beruhigung am Tag 2 nach Russlands Angriff

Anti-russischer Protest am Freitag in Sydney: Die Rohstoffmärkte haben sich rasch wieder beruhigt.
IMAGO / AAP
Anti-russischer Protest am Freitag in Sydney: Die Rohstoffmärkte haben sich rasch wieder beruhigt.

Am zweiten Tag des russischen Angriffs auf die Ukraine haben die Rohstoffmärkte unterschiedlich reagiert. Während es beim Rohöl eine Beruhigung gibt, klettern die Getreidepreise auf neue Rekordstände.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats