Russlands Exporte von Getreide legten im vorigen Jahr um 10 Prozent auf gut 11,09 Mrd. US-$ (9,69 Mrd. €) zu.
IMAGO / SNA
Russlands Exporte von Getreide legten im vorigen Jahr um 10 Prozent auf gut 11,09 Mrd. US-$ (9,69 Mrd. €) zu.

Moskau steigert 2021 die Ausfuhren von Agrar- und Ernährungsgütern. Die EU gehört zu den wichtigsten Importeuren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats