Russlands Exportpotenzial an Roggen wird in der Saison 2021/22 auf etwa 70.000 t geschätzt.
picture alliance / agrar-press
Russlands Exportpotenzial an Roggen wird in der Saison 2021/22 auf etwa 70.000 t geschätzt.

In den Monaten Juli bis September 2021 hat das Land rund 24.000 t ausgeführt. Lettland ist Hauptabnehmer gewesen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats