Die Trockenheit hat auch die Getreideernte in Sachsen geringer ausfallen lassen.
IMAGO / Uwe Meinhold
Die Trockenheit hat auch die Getreideernte in Sachsen geringer ausfallen lassen.

Die lange Trockenheit hat dieses Jahr die Ernte im Freistaat gezeichnet. Trüb sind die Aussichten auch bei Kartoffeln und Mais.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats