Schlachtschweinemarkt

Erzeuger hoffen auf stabile Preise

Nach zwei Wochen mit sinkenden Preisen lässt die VEZG für die kommende Woche ihren Vereinigungspreis unverändert. Die Schlachtunternehmen haben damit vergeblich eine Reduzierung gefordert.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats