Schweinefleisch

Aldi stellt auf deutsche Herkunft um

Aldi will bis 2030 nur noch Fleisch der Haltungsstufen 3 und 4 verkaufen.
IMAGO / Michael Gstettenbauer
Aldi will bis 2030 nur noch Fleisch der Haltungsstufen 3 und 4 verkaufen.

Bis zum 4. Quartal 2022 soll die Wertschöpfungskette bei  Schweinefrischfleisch – von der Geburt bis zur Verarbeitung – in Deutschland (5D) stattfinden. Mit der frühzeitigen Ankündigung erhalten alle Beteiligten Planungssicherheit.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats