China kaufte im Januar und Februar viel Schweinefleisch in der EU. Dass sich die Ausfuhren auf diesem Niveau halten können, wird von Experten bezweifelt.
imago images / ZUMA Press
China kaufte im Januar und Februar viel Schweinefleisch in der EU. Dass sich die Ausfuhren auf diesem Niveau halten können, wird von Experten bezweifelt.

Beim Export von Schweinefleisch konnte die EU zu Jahresbeginn nur noch kleine Zuwächse erreichen. Höhere Preise bescherten aber deutlich bessere Erlöse.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats