Weil die Produktion wegen der Afrikanischen Schweinepest stark zurückgegangen ist, war China im ersten Quartal auf größere Importmengen angewiesen.
imago images / VCG
Weil die Produktion wegen der Afrikanischen Schweinepest stark zurückgegangen ist, war China im ersten Quartal auf größere Importmengen angewiesen.

Die Exporterlöse erreichten im ersten Quartal einen neuen Rekordwert. Rückläufig waren die Ausfuhren nach Japan, Korea und Gro&szl

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats